Rollen

 

Rollen sind in praktisch jedem Bereich unentbehrliche Präsen-

tations- oder Hilfsmittel, ungeachtet ob sie klar zweckgerichtet

oder phantasievoll für Verkaufspräsentationen und Dekorationen

eingesetzt werden. Nachfolgend ein kleiner Überblick über

verschiedene Anwendungsmöglichkeiten:

    

Kartonrollen als Träger zum Aufwickeln von Papier, Karton,

Folien aller Art sowie Textilien.

Versandrollen für das Versenden oder Lagern von gerollten

Gütern wie z.B. Poster, Plakate, Flyer, Foto-Tapeten, Pläne sowie

für die vielfältigsten Gegenstände für welche runde Formen optimal

sind. Zusammensteckbare Rollen für Messestände und Displays.

Textilrollen (parallel- oder spiralgewickelt) zum Aufwickeln von

Stoffbahnen. Kartonsäulen für Dekorationen, Ausstellungen,

Bühnenbilder und Messebau. Rollen als Bastelartikel für Papier-

körbe, Chindsgi-Poschtrollen, Regenrohre, Stricknadelrollen,

Büro-Butler usw.


Hülsen

 

Hülse ist eine Substantivbildung aus der indogermanischen

Wortwurzel *kel-: «verhüllen, verbergen» und bezeichnet allgemein

etwas Umhüllendes. In der Technik wird damit ein Rohr oder

Röhrchen bezeichnet, das über ein Rohr, einen Draht oder einen

Stift geschoben wird und zum Beispiel eine Schutz- oder Isolier-

funktion hat.

Als Kartonhülsen bezeichnen wir Rollen mit kleinen Durchmessern

und kurzen Längen. Sie werden für die verschiedensten Zwecke

verwendet,z.B. als Träger von Klebebändern, als Schutz- oder

Distanzhülsen für empfindliche Gegenstände, als Giessformen

für Wachse, Pasten oder Harze.